Bell’arte Salzburg

Ensemble für Alte Musik

   
 

Die CD Himlische Weyhnacht vereint festliche Gesänge von Martin Luther bis Johann Sebastian Bach. Leitfaden ist der Luther-Choral "Vom Himmel hoch da komm ich her"... mehr

Die Interpretation der Rosenkranz-Sonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber erhielt einen Supersonic Award und hohe Anerkennung in der Presse.

Mit der CD Musik für die barocke Bühne veröffentlichten wir Musik, die für das Sprechtheater bestimmt ist. Das Schauspiel verstand sich als Einheit von Wort, Szene und Musik.
Wissenschaftliche Betreuung: Prof. Dr. Irmgard Scheitler

Bitte vormerken:

Salzburg Barock - 6.11.2016 um 19 Uhr - Hamburg, St. Nicolai

Eine festliche Messe klang in der Blütezeit der Residenzstadt Salzburg sehr prachtvoll. Davon legen zwei Doppelchörige Messen, komponiert von Georg Muffat und Heinrich Ignaz Franz Biber, eindrücklich Zeugnis ab.

Am 6. November um 19 Uhr werden in der Hamburger Hauptkirche St. Nicolai am Klosterstern die "Missa in labore requies" und "Missa alleluja" aufgeführt: vom NDR-Chor gemeinsam mit Bell’arte Salzburg unter der Leitung von Philipp Ahmann.




Nächste Konzerte:

31.07.2016 um 19:00 Uhr, Lichtenau-Dalheim, Klosterkirche Dalheim
Vielsaitige Meisterwerke von Bach und Biber - Triosonaten von J.S.Bach und aus den Rosenkranz-Sonaten von H.I.F.Biber
A. Siedel (Violine(n), Christian Zincke (Viola da gamba) und Margit Schultheiß (Orgel)
Infos: www.dalheimer-sommer.de

09.09.2016 um 19:00 Uhr, Salzburg, Abteisaal St. Peter
Michael Haydn-Festtage - Michael Haydn - Quartette und Divertimenti
A. Siedel (Violine), D. Kunst (Traversflöte), Stephan Sieben (Viola) und Hermann Hickethier (Violone)


10.09.2016 um 19:00 Uhr, Salzburg, Domquartier, Residenz
Michael Haydn-Festtage - Duo's von W. A. Mozart, Michael Haydn und Luigi Gatti
A. Siedel (Violine), Stephan Sieben (Viola) D.Kunst (Traversflöte) und Hermann Hickethier (Violone)